Blog über Themen der Betrieblichen Gesundheitsförderung

Termin vereinbaren

Mahlzeit - ein Wort mit Tiefgang

MahlzeitNach einem anstrengenden Arbeitstag fallen die einen stöhnend in die Küche ein und wollen zunächst mal den Bärenhunger stillen. Die anderen wiederum sind derart mit Eindrücken überlastet, dass nur ein Zuhörer benötigt wird.

Wie auch immer - jeder sollte seinem individuellen Verlangen, Vorrang gewähren. Wenn die Mahlzeit noch nicht zubereitet ist oder ein anderes Familienmitglied erst später kommt, sollte zunächst eine kleine und leichte Zwischenmahlzeit eingenommen werden:

Die Ernährungsberater von naturellpower empfehlen, den ersten großen Hunger mit einem Apfel oder einer Banane zu stillen. Während dem Zubereiten der Mahlzeit, beim Schnippeln der Salatzutaten oder beim Umrühren der Suppe wird der Appetit dann ohnehin angefacht.

Den gesamten Artikel lesen

Kräftigung - für gute Haltung in jeder Situation

KräftigungNicht jeder hat es auf mehr Ausdauer abgesehen, wenn man sich für ein Bewegungsprogramm entscheidet, so die Erfahrung der Bewegungstrainer von naturellpower. Manch einer ist eher mit seiner Figur oder seiner Haltung unzufrieden. Da gibt es gewölbte Problemzonen, wo etwas straffere Muskeln nicht schaden könnten. Viele haben Schmerzen in Füßen oder Gelenken oder der Rücken tut andauernd weh.

Wem das bekannt vorkommt, der sollte es mit einem Kräftigungsprogramm versuchen. Wer Tennis spielt, surft, Ski läuft oder eine andere Freizeitsportart betreibt, braucht auch Muskeln die diese Tätigkeiten leisten können.

Den gesamten Artikel lesen

Abendessen - den Tag verdaulich ausklingen lassen

Zum Abendessen ist die Familie wieder beisammen. Alle treffen sich am liebevoll gedeckten Tisch, es wird gegessen und geschwatzt. Jeder will von seinem Tag berichten und die anderen so an Freude und Leid teilhaben lassen.

Abendessen vor der Mattscheibe?

Abendessen mit der FamilieLeider herrscht diese ideale Abendbrotatmosphäre nicht in jedem Wohnzimmer. Manchem fehlt ab und an die Zeit für ein gemütliches Abendbrot.

Es soll Eltern geben, die die Kleinen vor den Fernsehapparat setzen. Zwar wird dann ohne zu murren gegessen, merken aber gar nicht, was zu sich genommen wird. Zudem kann durch die ständige Kopplung von Fernsehen und Essen der Grundstein für spätere Essprobleme oder für ein Suchtverhalten gelegt werden, warnt naturellpower.

Grund genug, das Sandmännchen allein essen zu lassen und das Abendessen zum täglichen Familienritual zu gestalten. Jeder bringt so automatisch das Essen mit Genuss und Freude in Verbindung und erlebt nach manch hektischem Tag, Ruhe und Geborgenheit.

Den gesamten Artikel lesen

Betriebliche Gesundheitsförderung - was verbirgt sich dahinter?

Betriebliche GesundheitsförderungBetriebliche Gesundheitsförderung (BGF) - viele haben eine Mutmaßung was sich hinter diesem Begriff verbirgt. Wiederum viele meinen zu wissen was das bedeutet. Es ist in 7 von 10 Fällen gar kein Wissen oder gefährliches Halbwissen vorhanden.

Da wir als Haupttagesgeschäft die Betriebliche Gesundheitsförderung praktizieren, ist es uns wichtig fachlich und wissenschaftlich diesen Begriff zu beleuchten.

Im Zentrum der Betrieblichen Gesundheitsförderung steht eine gesunde und gesundheitsfördernde Gestaltung der Arbeit und weniger die Korrektur des individuellen Verhaltens.

Den gesamten Artikel lesen

Anschrift

naturellpower
Billrothstraße 23A
23562 Lübeck

Kontakt

Telefon 0451-2931261
Fax 0451-29312640
Email

Social Media

Information

Unsere Dienstleistungen sind Dienstleistungen nach § 3 Nr. 34 EStG:
Betriebliche Gesundheitsförderung

Unser Kooperationspartner:

mhplus-krankenkasse